Bert ... ist ein Gewinner!

NorBert, Donnerstag, 11. Mai 2017, 08:08 (vor 77 Tagen)

[image]

Dass es in Wirklichkeit viel mehr ist, als ein paar Almosen, stellt Sophia jetzt bei Facebook klar: "Ja, ich habe mich am 4. Juni von Bert getrennt, das hatte seine Gründe. Ich habe ihn aber unterstützt, auch noch nach 10 Monaten Trennung. Auch wenn die Beziehung nicht mehr funktioniert hat, lasse ich ihn nach wie vor nicht hängen".

[...]

"Ich bezahle seine Steuerstrafe"

Die dickbusige Blondine verzweifelt jedoch an dem Druck, der auf ihr lastet. Denn die Steuerstrafe beträgt ganze 100.000 Euro. "Mein Leben ist total aus den Fugen. Ich habe gesagt, ich bezahle seine Steuerstrafe auch nach zehn Monaten Trennung, aber beides geht nicht", beklagt sich die 29-Jährige gegenüber RTL.

Doch auch bei einer Scheidung wird Sophia, bei der jetzigen finanziellen Lage, weiter Unterhalt an Bert zahlen müssen. Sieht so aus, als blieben die Fronten an der Stelle weiter verhärtet.

Quelle

Sie ist da nicht die gute Fee, sondern der Bert hat einen Rechtsanspruch auf Unterhalt. Tja, es kann eben auch mal umgekehrt zugehen, auch wenn das äußerst selten vorkommt.

:-D


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum