Lügenpresse: "Der Dumme hat Trump gewählt"!

Der/Anarchist, Freitag, 11. November 2016, 04:35 (vor 258 Tagen) @ Der/Anarchist

Auch hierbei erkennt man die Dummheit der deutschen Medien. In Wirklichkeit hätte Killary nach deutschem Wahlsystem die Wahl knapp gewonnen, da sie mit 0,2% Wählerstimmen vorne lag. Aber die USA hat ein eigenes Wahlsystem, in dem die Stimmen der Wahlmänner entscheident sind. Nicht mal den Unterschied zwischen den Wahlsystemen begreifen die in ihrer Berichterstattung. Dennoch ist selbst die Aussage der Lügenpresse falsch. Denn Trump erhielt viele Stimmen von Frauen (als angeblicher Sexist), von Latinos etc (als angeblicher Rassist) und von einer breiten Mittelschicht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum