Abwarten!

Der/Anarchist, Mittwoch, 13. April 2016, 23:02 (vor 408 Tagen) @ T.R.E.Lentze

Seit nur noch Abonnement zum Kommentar führt, schaue ich selten bei der JF rein, lese meist nur noch die Überschrift, selten den dazugehörigen Artikel.

Was die Frauen bei der AfD betrifft, ging es mir weniger darum, konstatieren zu wollen, ob sie dominant sind oder nicht, sondern es ging mir darum, dass Konservativen es eigentlich ein Dorn im Auge sein müsste, wenn Frauen an der Spitze stehen. Franz Josef Strauß beispielsweise sagte offen, dass Frauen in der Politik nichts zu suchen haben. Und damals war die CDU/CSU konservativ. Und wir sehen ja, dass er recht hatte.

Was die paar Kommentatoren betrifft, ist Otto Ohnesorge tatsächlich einer der wenigen, dessen Kommentare ich noch gerne lese. Dennoch zeigt sich jetzt, dass die JF abgeflacht ist. Denn die Würze ist weg. Die paar Kommentare sind weitgehend uninteressant.


Ob eine Zeitung überlebt oder nicht, davon habe ich persönlich nichts. Dennoch war dieser Schritt der falsche für die JF.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum